Internationaler Bremer Friedenspreis 2022


Bremer Friedenspreis

Jacqueline Flory erhielt den Internationalen Bremer Friedenspreis der Stiftung "die schwelle".
2021 wird zum zehnten Mal der Internationale Bremer Friedenspreis für beispielhaftes Engagement für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung verliehen.
Als Friedensarbeiterin an der Basis wird Jacqueline Flory geehrt.
Ausgezeichnet wurden Menschen, die Vorbild sind im Einsatz für Versöhnung, Menschenrechte, Überwindung von Rassismus, für soziale Gerechtigkeit und
nachhaltigen Umgang mit Natur und Umwelt sowie für interkulturelle und interreligiöse Verständigung.
Die Verleihung fand am Freitag, 20. Mai 2022 im wunderschönen Bremer Rathaus statt.

"Die Ehre dieses Preises bedeutet für mich in erster Linie, dass wir – meine Mitstreiterinnen und ich – es geschafft haben, Aufmerksamkeit auf die Menschen zu lenken, die als Geflüchtete jeden Tag an der
Basis kämpfen, obwohl sie eben an genau dieser tiefsten Basis durch den Krieg massiv erschüttert wurden", sagt Jacqueline Flory. "Ich freue mich, ihnen bei diesem Kampf um Bildung, Zukunft und Eigenständigkeit helfen zu dürfen, aber die Ehre gebührt vor allem den Geflüchteten selbst."

Mehr über den Internationalen Bremer Friedenspreis und die anderen Preisträgerinnen und Preisträger gibt es hier.

 

Zeltschule e.V.

Breakout 2022


Breakout

 

"How far can you go?" ist das Motto von BreakOut. Am 24. und 25.06.2022 findet der diesjährige Charity-Reisewettbewerb BreakOut zugunsten der Zeltschule statt. Jetzt noch bis zum 31.05.2022 anmelden und am BreakOut 2022 teilnehmen!
Am 24. Juni startet der Charity-Reisewettbewerb: In 36 Stunden. Zu zweit. Ohne Geld. So weit weg wie möglich. Für die Zeltschule.

BreakOut ist eine Mischung aus Reiseabenteuer und Spendenmarathon. Das ganze basiert auf der Idee eines Spendenlaufs. Vor dem BreakOut sammeln die Teams Unterstützer, die dann für ihr Team pro gereisten Kilometer spenden.
Alle weiteren Infos gibt es direkt bei BreakOut.

 

Zeltschule e.V.

WDR 5 - Neugier genügt


WDR, Neugier genüg, Redezeit, Jacqueline Flory, Zeltschule,

Für ihr Engagement für Geflüchtete in Syrien und im Libanon bekommt Jacqueline Flory den Bremer Friedenspreis verliehen. Wie sie den Menschen und vor allem den Kindern hilft – darüber spricht sie mit Jürgen Wiebicke in der WDR 5 - Sendung "NEUGIER GENÜGT - Redezeit".

Die ganze Sendung kann in der Mediathek angehört werden:

Jetzt anhören

Zeltschule e.V.

Jacqueline im Gespräch mit Radio rbb


Anläßlich der Syrien-Geberkonferenz der EU und der UN am 09. und 10.05.2022 führte der rbb ein Interview mit Jacqueline.

Jetzt anhören

Zeltschule

Das INVICTA-Programm


Frauen auf der Flucht

"Wenige Dinge beeinflussen den Kampf der Frauen um Gleichstellung und Emanzipation so stark wie
ein Krieg", sagt Jacqueline Flory.
Frauen und Mädchen bewusst und gezielt zu unterstützen, zu fördern, auszubilden und zu ihrer Unabhängigkeit beizutragen, war von Anfang an eines unserer größten Anliegen. Dazu haben wir bereits 2021 das INVICTA-Programm ins Leben gerufen, das Mädchen und Frauen auf der Flucht unbesiegbar macht! Wir haben dazu verschieden Programme, die die Mädchen und Frauen auf verschiedenen Ebenen unterstützen. Mehr dazu, und wie Sie die unterschiedlichen INVICTA-Programme unterstützen, erfahren sie im unteren Teil auf unserer Spendenseite.

Mehr dazu gibt es hier

Zeltschule e.V.

Der Zeltschule Podcast


Lagerbericht

Alle Folgen der 1. und 2. Staffel sind online auf den gängigen Podcast-Plattformen und auch hier auf der Webseite verfügbar.
Es gibt auch eine Folge, extra für Kinder, bzw. für die ganze Familie. Hört rein! Viele Infos rund um die Zeltschule zum Anhören.

Alle Folgen gibt es hier

Zeltschule

Zeltschule bei Markus Lanz


Markus Lanz trifft Zeltschule

Jacqueline Flory berichtet in der ZDF Talk Show von Markus Lanz am 30.01.2020 über die Zeltschule.

Ab Minute 00:32:00 bei YouTube

14. März 2021 Zeltschule e.V.

#FamilienFürFamilien


FamilienFürFamilien

Solidarität mit den Familien in den Flüchtlingslagern im Libanon: Familien für Familien. Schließen Sie eine Familien-Mitgliedschaft ab und helfen Sie uns auch in diesen schwierigen Zeiten Helfen!

Alle Infos über die Familienmitgliedschaft finden Sie hier:

Werden Sie Familien-Mitglied!

Wir machen Schule - machen Sie mit!

 

29. November 2020 Zeltschule e.V.

#einevon1000


#einevon1000

Mach mit! Werde #einevon1000. Wir suchen weitere 1000 Frauen, die aus Solidarität mit den syrischen Frauen in den Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien jeweils 25,- Euro spenden, um die Zeltschule Women´s Workshops zu unterstützen.

Als Zeichen der Solidarität bekommt jede Spenderin ein #einevon1000-Armband.

Wenn weitere 1000 Frauen Solidarität zeigen, können wir mit dem Erlös einen weiteren Workshop eröffnen!

Die 25,- Euro pro Armband können direkt mit der Angabe der Postadresse auf unser Spendenkonto überwiesen werden, dann schicken wir das Armband und die Spendenbescheinigung mit der Post zu.

Kontoinhaber: Zeltschule e.V.
IBAN: DE44 7015 0000 1004 3195 29
BIC: SSKMDEMMXXX
Verwendungszeck: ZWW Armband + Ihre Postadresse

Natürlich kann auch via Paypal gespendet werden. Auch hier bitte die Postadresse nicht vergessen.

Jetzt via Paypal spenden!

weitere Infos

27. Februar 2020 Zeltschule e.V.

Jacqueline Flory bei 3nach9 - Radio Bremen


Jacqueline Flory über ihre Hilfe für syrische Kinder

Jacqueline Flory über ihre Hilfe für syrische Kinder

Das Elend der syrischen Flüchtlinge hat Jacqueline Flory so schockiert, dass sie sofort handeln musste: Nach einer Reise in den Libanon gründete die zweifache Mutter kurzerhand die Initiative "Zeltschule" und setzt sich seither für die Bildung und den Unterricht syrischer Kinder in Flüchtlingszelten ein. Welche Geschichten sie vor Ort erlebt und wie viele Zeltschulen sie bereits finanzieren konnte, berichtet Jacqueline Flory bei 3nach9.

Video siehe unten!

 

20. Januar 2020 Zeltschule e.V.

prominente Unterstützung


Harald Krassnitzer

Schauspieler Harald Krassnitzer ist vor allem für seine Rolle in der Fernsehserie „Der Bergdoktor“ sowie als Wiener Tatort-Kommissar bekannt. Der beliebte Österreicher setzt sich darüber hinaus auch leidenschaftlich für den guten Zweck ein und unterstützt Zeltschule e.V. nun mit einer besonderen Auktion: Er versteigert bei uns seine Ziehharmonika, die er selbst vor einigen Jahren zu Weihnachten geschenkt bekam! Sichern Sie sich jetzt dieses besondere Instrument für den guten Zweck und geben Sie schnell Ihr Gebot ab.

Zur Auktion geht es hier

6. Dezember 2021 Zeltschule e.V.

Interview in der WELT


Wir denken, ein Recht auf Glück zu haben. Dort ist das anders.

 

Jacqueline Flory im Interview mit Stefan Frommann, Chefreporter der WELT

 

Ein lesenswertes Interview gibt es hier

4. Dezember 2021 Zeltschule e. V.

Eiskalte Spendenaktion


Die beiden Abenteurer Christian Korher und Markus Henssler starten eine ganz besondere Aktion, um die Kinder in den Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien zu unterstützen.

Auf Island wollen sie den Vatnajökull - Europas größten Gletscher - überqueren. Zu Fuß, mit Touren-Ski und einer sogenannten "Pulka", einem Zugschlitten für Gepäck und Verpflegung. 150 Kilometer durch eine menschenfeindliche, gigantische Eiswüste. Die zwei Großstädter sind zwar leidenschaftliche Outdoor-Freaks, aber beileibe keine Profis im ewigen Eis. Wenn nicht jetzt, wann dann - entscheiden die zwei Freunde eines Tages, während sich die Corona-Pandemie immer mehr wie eine Never-Ending-Story anfühlt. Dieses Jahr im Mai wagen Christian und Markus endlich ihre Expedition ins Unbekannte. Dieser Trip wird für sie zur größten Herausforderung ihres Lebens.

Die beiden sind aber nur zwei verrückte Abenteurer. In ihrem „normalen“ Leben und beruflichen Alltag schauen sie unabhängig voneinander immer wieder über den gesellschaftlichen Tellerrand hinaus und engagieren uns für soziale Projekte und hilfsbedürftige Menschen.

Die Aufmerksamkeit für ihr Vorhaben möchten sie deshalb dafür nutzen, um so viel Spenden wie möglich zu sammeln, damit wir noch mehr Kindern in den Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien Schulbildung ermöglichen können.

Über die „Ice-Buddies“ könnt ihr euch hier informieren:

Zu den Ice Buddies

12. April 2021 Zeltschule e.V.

Wir feiern Geburtstag


5 Jahre Zeltschule: Lust uns zu gratulieren?
Dieses Jahr feiert die Zeltschule unglaubliche fünf Jahre. 2016 wurde der Verein mit 11 Gründungsmitgliedern ins Vereinsregister eingetragen.
All unsere großen und kleinen Erfolge haben wir gemeinsam erreicht, mit den geflüchteten Menschen dort und mit all den engagierten Menschen hier. Deshalb wollen wir feiern – uns alle gemeinsam!

Macht mit!
Wir schicken Euch einen Luftballon per Post und Ihr uns bis zum 8. April ein Foto von Euch mit Ballon per Mail an presse@zeltschule.org. Alle Bilder werden als große Geburtstags-Collage in unserer nächsten ZELT-ZEIT erscheinen! Macht mit und zeigt Gesicht!

Los geht‘s:
1.    Ballon bestellen unter presse@zeltschule.org (Postanschrift nicht vergessen!)
2.    Ballon kommt mit der Post zu euch
3.    Ballon aufblasen, Foto machen
4.    Foto schicken an presse@zeltschule.org

Wir freuen uns auf Eure Foto-Geburtstagsgrüße!
Für eine Geburtstagsspende ab von 50 Euro mit dem Verwendungszweck „5 Jahre Zeltschule“ schicken wir Euch auch einen unserer lustigen Riesenluftballons! (Postanschrift nicht vergessen!)

Rechtehinweis: „Mit der Einsendung Ihres Bildes sind Sie damit einverstanden, dass der Zeltschule e.V. dies auf dem Zeltschule Social-Media-Angebot und in der Zeltschule-Zeitung Ausgabe 7 veröffentlicht.

 

18. März 2021 Zeltschule

Brigid läuft!


Einmal rund um die Welt: Ultraläuferin Brigid Wefelnberg läuft für die Zeltschule.
Die 57-jährige Extremläuferin und Wahl-Freiburgerin Brigid Wefelnberg nimmt zugunsten der Zeltschule am diesjährigen „Circumpolar Race around the World" (CRAW) teil.
Die gebürtige Amerikanerin Brigid Wefelnberg schaut auf eine inzwischen 15jährige Extremlaufkarriere zurück. Ihre Herausforderungen: Alpinläufe, Wüstenrennen und Ultramarathons. Wefelnberg, die sich selbst als hoffnungslose Abenteuerin beschreibt, verbindet ihre weltweit stattfindenden Läufe immer mit sozialen Engagement, meist für Kinder. Mit ihrer Teilnahme am „Circumpolar Race around the World", vom 1. September 2020 bis 31.12.2021, sammelt sie für die Zeltschule Spendengelder für den Bau der 2021 geplanten „Wüstenrennmaus-Schule“ im Libanon. Aktuell liegt sie bei den Einzelläuferinnen auf Platz 1.
Mit ihrer Wunschsumme von 15.000 Euro könnte Brigid Wefelnberg rund 250 syrischen Flüchtlingskindern ihr erstes Schuljahr finanzieren. Spenden können unter dem Verwendungszweck „Brigid läuft“ auf das Zeltschule-Konto überweisen werden.

Kontoinhaber: Zeltschule e.V.
IBAN: DE44 7015 0000 1004 3195 29
BIC: SSKMDEMMXXX
Verwendungszweck: Brigid läuft

Spenden Sie hier via Paypal!

17. März 2021 Zeltschule e.V.

Zeltschule in der Süddeutschen Zeitung


Zum lesenswerten Artikel in der "Süddeutschen Zeitung" vom 17.11.2020 geht es hier.

15. März 2021 Zeltschule e. V.

Podcast: Journeystories


Podcast_Journeystories

„Hoffnungslosigkeit leisten wir uns nicht“

Die Explosion im Hafen von Beirut hat die Spannungen im Libanon dramatisch verschärft. Jaqueline Flory im sehr hörenswerten Interview auf journeystories.fm

Hier anhören!

18. September 2020 Melanie Zeltschule

Podcast: Weltempfänger


Zeltschule_Weltempfänger

Analphabeten haben auch in einem friedlichen Syrien keine sichere Zukunft, davon ist Jacqueline Flory überzeugt. Sie wollte Geflüchteten wirklich langfristig helfen. Deswegen hat sie im Libanon Schulen gebaut - 13 stehen schon.

Ein spannender Podcast mit Jacqueline bei Deutschlandfunk Nova:

www.deutschlandfunknova.de

1. Februar 2020 Zeltschule e.V.

Zeltschule bei Blaue Couch


Jacqueline Flory war zu Gast im Bayern 1 auf der "Blauen Couch"!

Jacqueline Flory war zu Gast im Bayern 1 auf der "Blauen Couch"!

Hier gibt es das hörenswerte Interview von Gabi Fischer: "Ihre eigenen Kinder haben sie zu ihrem Hilfsprojekt inspiriert: In Flüchtlingslagern in Syrien und im Libanon hat Jacqueline Flory 13 Zeltschulen gegründet. Die Situation im Libanon ist politisch sehr schwierig. 4.000 Kinder besuchen schon Zeltschulen des Vereins."

 

Jacqueline Flory bei der Blauen Couch

17. Januar 2020 Zeltschule e.V.

Wir bitten Sie, einer Verwendung von Cookies und Analysetools zur anonymen Auswertung der Nutzung unserer Webseite zuzustimmen, damit wir den Besuch unserer Webseite so komfortabel wie möglich gestalten und unser Angebot weiter verbessern können.

Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen bearbeiten

Folgende optionale Tracking-Tools können Sie deaktivieren:

notwendige (Session-)Cookies für den Betrieb der Webseite
Google Analytics Statistics Webanalysedienst
Facebook Webanalysedienst
Youtube Video-Player-Dienst

zurück